TOP Ö 13: Festlegung des/r Ökobeauftragten

Der/ Die Öko-Beauftragte des Gemeinderats …

       fungiert als Ansprechpartner für die Verwaltung, den Gemeinderat, örtliche Vereine und Betriebe sowie für das Projektbüro der Öko-Modellregion Rhön-Grabfeld z.B. bei Fragen nach Ansätzen, wie Veranstaltungen ökologischer gestaltet werden können

       ist ein „Vermittler“ zwischen Gemeinderat und Projektbüro der Öko-Modellregion und informiert über ökologische Themen

       sollte Interesse an ökologischen Themen mitbringen

       sollte Spaß daran haben, wissenswerte Anregungen zu Öko-Themen weiterzugeben

       solle gut vernetzt sein im Vereinswesen und im Dorfgeschehen

       sollte möglichst diplomatisch sein, um auf ökologische Ansätze hinweisen und zwischen Interessensgruppen vermitteln zu können

 

Der Gemeinderat bestellt nach Beratung folgendes Gemeinderatsmitglied als Ökobeauftragten.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat bestellt nach Beratung folgendes Gemeinderatsmitglied als Ökobeauftragten.

 

Ökobeauftragter

Stellvertretung

Dr. Georg Vogel

Michael Heinrich

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

11

Mitgliederzahl:

13

Nein-Stimmen:

0

Anwesend:

13

 

Die Gemeinderatsmitglieder Dr. Georg Vogel und Michael Heinrich haben sich der Stimme enthalten.